Saxonette
Alter
1. bis 3. Klasse
Ort
Heiden, weitere Orte je nach Anmeldungen möglich
Kosten
Fr. 310.00 /Semester
Leitung
Schnupperstunde(n)

September 2021
Jeden Mittwoch | 11.00-11.30 und 12.00-12.30 Uhr
Musikschulhaus Heiden, Zimmer 33

Klarinette im Miniformat

Das Saxonett ist ein Vorstufeninstrument für Klarinette oder Saxophon. Es verwendet ein Klarinettenmundstück mit Rohrblatt, besitzt aber einen sehr viel kleineren Klangkörper, ähnlich dem einer Blockflöte. Bereits in früheren Zeiten gab ein vergleichbares Instument, das sogenannte Chalumeau.
Der Instrumentenkörper des Saxonetts wird aus Birnbaumholz hergestellt. Das kleine Instrument verfügt nach einer gewissen Übezeit über einen sehr schönen und zarten Klang.
Kinder von der 1. bis 3. Klasse können mit diesem Instrument in einer auf ihre Körpergrösse angepasste Weise die Grundlagen des Klarinetten- oder Saxophonspiels erlernen.

In Gruppen von 2 bis 6 Kindern findet gemeinsames, entspanntes und freudvolles Lernen statt.
Der Forschergeist und die Bewegungsfreude der Kinder werden ebenso integriert: z.B. verwenden wir diverse Rhythmusinstrumente und Spielstücke zu mehreren Stimmen. Auf einfache Art werden die Grundlagen, für ein dem Alter angemessenes, selbständiges Üben vermittelt.

Nach ca. einem Jahr können die Kinder einen schön klingenden Ton erzeugen und verfügen über Grundkenntnisse in Notenlesen und Rhythmus.
Bei Bedarf kann der Saxonettkurs um ein 2. Aufbaujahr erweitert werden.

Die Hausaufgaben sollten in einer täglichen, ca. 10 minütigen Übezeit vertieft werden.